Beratung und Betreuung

für Handel und Gastgewewerbe

Ist die traditionelle Werbung tot?

Es gibt Leute, die drehen sich und meinen dann sie hätten sich neu erfunden!
Wer versucht ein Problem zu lösen, in dem ständig und immer wieder jene Dinge getan werden, die andere auch tun, dann verschlimmert sich das Problem. Machen Sie es anders!

Aktionskalender signalisieren Kompetenz, Qualität und Kontinuität; das, was vielen Gästen wichtig ist.
Jeder erkennt: "Dieser Gastronomie-Betrieb bietet mehr."

Der Aktionskalender verspricht dem Gastronomen, der Gastronomin mehr Umsatz. Die Voraussetzung für die notwendige Attraktivität und die gewünschte Aufmerksamkeit lässt sich mit A-I-D-A erklären:
Aufmerksamkeit erregen
Interesse wecken
Desire, Wünsche erkennen
Aktionen auslösen

Weitere Informationen erhalten Sie hier ...

Unser aktuelles Angebot, für die zur Gestaltung des Aktionskalenders notwendige Beratung:
20 % Erstkunden-Rabatt bis 15.09.2015!

D. h. Sie haben einen Aufwand von netto (nur) 720 € statt 900 € (alte Bundesländer) bzw. nur 360 € statt 450 € (neue Bundesländer). Bei diesen Beträgen ist der Zuschuss schon abgezogen (alte Bundesländer - 50 %; neue Bundesländer -
75 %)*.

Die Meinung eines unserer Kunden aus Köln: "Ohne Aktionskalender hätte ich niemals meine Ziele erreicht. Ich habe eine Umsatzsteigerung von 20 %."

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann rufen Sie uns einfach an, 06074 8536-0 oder schicken das Kontaktformular ausgefüllt an uns zurück.

Wir hören uns?

Herzliche Grüße
Rainer G. Plappert                                                Uwe Plappert

* Voraussetzung: Die Förderregel der BAFA gelten für Sie.
Alle Beträge zuzüglich Mehrwertsteuer.