Das Gäste-Sog System

Kontinuierliche Auslastung durch konsequente Marktpositionierung.

„Umsatz fällt nicht vom Himmel“ das war die Aussage der AHGZ  als sie über das Gäste-Sog©-System berichtete. „Gäste effektiv ansprechen“ so lautet die Formel, die Saisonlöcher vermeiden und eine kontinuierlich gute Auslastung erzielen soll. (Den kompletten Artikel können Sie hier herunterladen und lesen)


Oft fehlt es den Hoteliers und Gastronomen an jenen Systemen und Instrumenten, die die so wichtigen Alleinstellungsmerkmale auf preiswerte Art vermarkten, d. h. an den Gast herantragen.

Genau hier hilft qualifizierte, externe Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung. Die Ideen sind oft vorhanden, für die Umsetzung fehlt Gastronomen die notwendige Zeit.  Die optimalen Hilfsmittel sind wenig bekannt.

Wir lokalisieren und analysieren mit Gastronomen und Hoteliers umsatzschwache Jahresabschnitte. Anschließend gilt es zu überlegen, mit welchen Veranstaltungen oder Angeboten diese Phasen aufgefüllt und welche Zielgruppen angesprochen werden sollen. Damit ist der erste Schritt der Vorgehensweise dargestellt. Anschließend werden Vermarktungsmaßnahmen vorgeschlagen, bzw. wirkungsvolle Vermarktungsmedien gemeinsam entwickelt, um für Wachstum und Stabilität im Unternehmen zu sorgen.

Was Sie erwarten dürfen:

 1   Umsatzsteigerung durch zusätzliche Gäste.
 2   Höhere Produktivität durch bessere Auslastung.
 3   Imagesteigerung und Anerkennung als aktiv geführter Betrieb.

Profitieren Sie von den gemeinsamen Ausarbeitungen und unseren Vorschlägen!

Als Grundlage dazu stehen ein Fragenkatalog und eine sehr praxisorientierte Medienstruktur zur Verfügung. 

Übrigens: Die gemeinsam realisierten Ausarbeitungen stellen wir unseren Kunden als Layout zur eigenen Verwendung zur Verfügung. 

Starten Sie jetzt!

Jetzt Kontakt aufnehmen

  • * Pflichtfelder